Bezirksleitung

Zur Bezirksleitung gehören folgende Mitglieder:
– der Bezirksvorstand
– die Bezirksstufenreferentinnen und Bezirksstufenreferenten
– die Fachreferentinnen und Fachreferenten

Die Bezirksleitung hat folgende Aufgaben:
– Beratung des Bezirksvorstandes
– Vorbereitung von Bezirksversammlungen und Bezirkskonferenzen
– Koordinierung der Arbeit der Altersstufen im Bezirk
– Vorbereitung und Durchführung von Bezirksveranstaltungen
– Ausbildung von Leiterinnen und Leitern
– Öffentlichkeitsarbeit

Alle 4-6 Wochen trifft sich die gesamte Bezirksleitung zum Austausch und Planen.

Aktuelle Bezirksvorstände: Simon Bräuer, Ramona Olwitz
Aktuelle Wö-Referenten:
Korbinian Adam, Dario Schmid
Aktuelle Jupfi-Referenten:
Genoveva Reichl, Anton Widera
Aktuelle Pfadi-Referenten:
Johanna Prummer, Alexander Strebl
Aktuelle Rover-Referenten:
Simon Oberhauser, Paco Reich
Aktuelle Fachreferenten: Lukas Hofherr

Mehr Informationen zu den Referenten und Vorständen findet ihr auf den Stufen-, Vorstands- und Referentenseiten.

Corinna
Name: Corinna Bräuer
Stamm: St. Ansgar
Jahrgang: 1996
Funktion im Bezirk: Wö-Referentin

Bei den Pfadfindern seit: 2004
Beruf: Ausbildung zur Erzieherin
E-Mail: corinna.braeuer[at]dpsg1312.de

Schönstes Pfadfindererlebnis:

Sebba
Name: Sebastian Göller
Stamm: Swapingo
Jahrgang: 1993
Funktion im Bezirk: Wö-Referent

Bei den Pfadfindern seit: 2002
Beruf: Student (Lehramt Mathe und Wirtschaftswissenschaften fürs Gymnasium)
E-Mail: sebastian.goeller[at]dpsg1312.de

Schönstes Pfadfindererlebnis: Puh, da gibts viele und entscheiden kann ich mich da beim besten Willen nicht… Da wäre der Jupfi-Winterhike durch den Bayerischen Wald, die Kanutour, bei der wir uns einen Katamaran gebaut haben, ein Diözesan-Stufenlager, unzählige Lagerfeuerrunden, und, und, und… Aber wichtig ist eigentlich nicht was man macht, sondern vielmehr mit wem. Und bin ich bei der DPSG noch nie enttäuscht worden.

Geno
Name: Genoveva Reichl
Stamm: Frieden Christi
Jahrgang: 1990
Funktion im Bezirk: Jupfi-Referentin

Bei den Pfadfindern seit: ca. 1997
Beruf: Check-In Agent
E-Mail: geno.reichl[at]dpsg1312.de

Schönstes Pfadfindererlebnis: Ich verbinde Pfadfinden nicht mit einem „schönsten“ Erlebnis, sondern eher mit einem schönsten Gefühl: das Gefühl, wenn man an einem Platz angekommen ist, das Lager endlich aufgebaut ist und alle richtig angekommen sind. Jeder hat seinen Lieblingsplatz gefunden und die Außenwelt verliert für eine Weile an Bedeutung.

Anton
Name: Anton Widera
Stamm: St. Ansgar
Jahrgang: 1993
Funktion im Bezirk: Jupfi-Referent

Bei den Pfadfindern seit:
Beruf:
E-Mail: anton.widera[at]dpsg1312.de
Schönstes Pfadfindererlebnis:

Johanna
Name: Johanna Prummer
Stamm:
St. Canisius
Jahrgang: 1994
Funktion im Bezirk: Pfadi-Referentin

Bei den Pfadfindern seit: 2006
Beruf: Studentin
E-Mail: johanna.prummer[at]dpsg1312.de

Schönstes Pfadfindererlebnis: In den Sommerferien mit meinen Freunden und den Kids durch Europa zu reisen.

Alex
Name: Alexander Strebl
Stamm:
St. Canisius
Jahrgang: 1995
Funktion im Bezirk: Pfadi-Referent

Bei den Pfadfindern seit: 2004
Beruf: Student (Volkswirtschaftslehre)
E-Mail: alexander.strebl[at]dpsg1312.de

Schönstes Pfadfindererlebnis: Sommerlager als Rover in Slowenien

Felice
Name: Felix Gutjahr
Stamm: PRM
Jahrgang: 1990
Funktion im Bezirk: Rover-Referent

Bei den Pfadfindern seit: 1998
Beruf: Berufsfeuerwehrmann
E-Mail: felice.gutjahr[at]dpsg1312.de

Schönstes Pfadfindererlebnis:

Simon
Name: Simon Oberhauser
Stamm: Frieden Christi
Jahrgang: 1997
Funktion im Bezirk: Rover-Referent

Bei den Pfadfindern seit: 2004
Beruf: Studierender der Wirtschaftspsychologie
E-Mail: simon.oberhauser[at]dpsg1312.de

Schönstes Pfadfindererlebnis: Zefix als letzte Rover-Aktion

Luigi
Name: Lukas Hofherr
Stamm: St. Ansgar
Jahrgang:
1994
Funktion im Bezirk: Referent für Bildung

Bei den Pfadfindern seit: 2002
Beruf:
E-Mail: lukas.hofherr[at]dpsg1312.de

Schönstes Pfadfindererlebnis: